Kümobil Kälte- und Klimatechnik
Kühlen / Heizen
Frischluft
Sanitär
Befeuchten und Entfeuchten

Archiv 2011


28. 12. 2011

Luftentfeuchtung eines sanierten Kellergewölbes in Bad Waldsee

Unter einem Neubau befindliches, jahrhundertealtes Kellergewölbe wurde saniert.

Unmittelbar nach der Sanierung wurde das unter Denkmalschutz stehende Gewölbe aufgrund vorhandener hoher Luftfeuchtigkeit der Altsubstanz, von Schimmel befallen.

Zur effektiven Reduzierung der Feuchte haben wir einen Kaut Raumentfeuchter eingesetzt, der über eine sehr hohe Entfeuchterleistung bei minimalem Energieverbrauch durch Wärmerückgewinnung verfügt.

Das Problem der weiten Wege zur Kondensatableitung wurde mit einer Kondensatsammelpumpe Sanimax gelöst.

Für den Technikraum, der sich ebenfalls im Gewölbe befindet, wurde ein Kompaktentfeuchtungsgerät von Mitsubishi-Electric eingesetzt.

21. 12. 2011

Klimatisierung der Rettungsleitstelle des Deutsches Rotes Kreuz Ravensburg

Klimatisierung der neuen Rettungsleitstelle Oberschwaben inkl. aller Büroräume im Dachgeschoss.

Verbaut wurden ein Mitsubishi-Electric VRF-City-Multisystem mit einer Leistung von max. 28 kW.

An die Luft/Luft Wärmepumpe wurden insgesamt 7 Inneneinheiten angeschlossen.

3 St. Truhengeräte, 1 St. 2-Wege Deckencassetten, 1 St. 4-Wege Deckencassette, 2 St. Wandgeräte.

Alle Klimageräte zeichnen sich durch extrem niedrige Geräuschpegel und hochwirksame Luftfilterung aus.

Mit dieser Anlage neuester Gerätegeneration kann sowohl geheizt als auch gekühlt werden.

20. 12. 2011

Bühlmann Laboratories AG, Schönenbuch bei Basel (CH)

Planung, Installation und Inbetriebnahme einer Viessmann Tecto 100 Kühlzelle mit einer Grösse von ca. 50 m2.

Die Kühlzelle ist mit Viessmann Regalsystemen aus Aluminium und Kunststoff bestückt.

Die ausgewählte Bitzer Kältemaschine zeichnet sich durch hohe Energieeffizienz aus.

01. 11. 2011

Klimatisierung eines Bio-Tech Unternehmens in Konstanz

Klimatisierung Neubau eines Bio-Tech Unternehmens in Konstanz mit Mitsubishi Mulitsplit-Klimaanlagen sowie Präzisionsklimaschrank für den Serverraum.
Extrem wichtig ist die konstante Temperatur in den Labors für die technischen Abläufe.

Installierte Kühl- und Heizleistung gesamt 70 kW.

15. 10. 2011

Einbau von Klimageräten in Wohnbaugesellschaft Konstanz

Montage von 16 Klimageräten in den Räumlichkeiten der Wohnbaugesellschaft Konstanz mit einer installierten Leistung von 40 kW Kühl- und 45 kW Heizleistung.

Die Ausseneinheit von Mitsubishi-Electric wurde auf dem Flachdach aufgestellt.

Die Innengeräte sind mit 19 dB(A) absolut leise, die serienmässigen hochwirksamen Luftfiltereinsätze sorgen für bestes Raumklima.

11. 10. 2011

Mitsubishi-Electric Klimasystem zum Kühlen und Heizen für Unternehmen in Weingartgen

Renommiertes Versicherungs-Makler-Unternehmen aus Weingarten erweitert die Büroflächen um 2 Etagen. Alle Räume werden klimatisiert mit Mitsubishi-Electric Klimasystem zum Kühlen und Heizen.

Die Wahl fiel auf Kanaleinbaugeräte neuester Generation mit einem extrem niedrigen Geräusch von nur 20 dB(A). Diese Geräte werden unsichtbar in der Zwischendecke eingebaut. Installierte Gesamtleistung 25 kW.

10. 10. 2011

Wohnraumklimatisierung in Friolzheim

Wohnraumklimatisierung in Friolzheim mit einem Hitachi-Kanaleinbaugerät mit höchster Energieeffizienz A/A. Die Installation erfolgte im Dachspitz, in den Räumen sind lediglich die Luftauslässe zu sehen, die zugluftfrei die Luft verteilen.

18. 07. 2011

Klimatisierung der Picasso Ausstellung im Stadtmuseum Lindau

Klimatisierung der Picasso Ausstellung im

Stadtmuseum Lindau
Marktplatz 6

88131 Lindau (B)

Die Ausstellungsräume des denkmalgeschützten Stadtmuseums mussten für die Dauer der Ausstellung von 2. April 2011 bis 20.August 2011 klimatisiert werden. Eingesetzt werden leistungsstarke  Standgeräte mit einer installierten Leistung von 25 kW.

Zum 130. Geburtstag Pablo Picassos zeigt das Stadtmuseum Lindau ausgewählte Handzeichnungen des Jahrhundertgenies.

Von den 50 Originalen sind einige erstmals in der Weltöffentlichkeit zu sehen.

Die gezeigten Werke stammen aus Privatsammlungen in ganz Europa und werden zum Teil von Lindau aus die Reise an die Frick Collection in New York und die National Gallery in Washington antreten.

Link: www.picasso-lindau.de

20. 06. 2011

Mobile Klimasysteme für Volksbank Friedrichshafen, Filiale Ailingen

Klimatisierung von 5 Räumen mit mobilen Klimasystemen. Gesamtkühlleistung 17 kW.

Aufgrund der baulichen Gegebenheiten (vorgesetzte Glasfassade) konnten nur kleinste Ausseneinheiten installiert werden.

Diese sind durch die dunkle Gehäusefarbe kaum sichtbar und wahren den Gesamteindruck des Gebäudes

25. 05. 2011

Klimatisierung des Stadtmuseums in Owen/Kirchheim Teck

Erweiterung der Klimatisierung des Stadtmuseums in Owen/Kirchheim Teck.
9 Mitsubishi-Electric Truhengeräte wurden in dem historischen Gebäude installiert. Die Ausseneinheit als Wärmepumpe verfügt über 40 KW Kühl- sowie Heizleistung.

Das denkmalgeschützte Gebäude stellte sehr hohe Anforderungen an die Installation. Der erste Bauabschnitt wurde bereits Ende 2007 installiert.

Mehr Informationen zu Multisplitsysteme.

05. 04. 2011

Klimatisierung Friseursalon in Ravensburg

Mitsubishi Multisplitanlage mit 12,5 kW Kühl- und 14,0 kW Heizleistung Energieeffizienz A/A Äusserst leise und „unsichtbare“ Einbaugeräte mit jeweils 5,6 kW Leistung wurden eingesetzt.

Im Rahmen der designorientierten Renovierung wurde besonderen Wert auf eine zugfreie Luftverteilung gelegt.
Alle Installationen konnten in der abgehängten Decke unauffällig untergebracht werden.

08. 03. 2011

Klimatisierung der Landesausstellung 2011

Götterdämmerung König Ludwig II im Schloss Herrenchiemsee

Klimatisierung der Ausstellungsräumlichkeiten mit Standklimageräten im EG mit insgesamt 80 kW Kühlleistung.

Ausstellungsdauer: 14.5.2011 - 16.10.2011

Link zur Ausstellung im Haus der Bayrischen Geschichte: http://www.hdbg.de/...

20. 01. 2011

Klimatisierung Ausstellung „Indianer“ im Lokschuppen Rosenheim

Von Kümobil werden 5 Mitsubishi-Electric Klima-Standgeräte mit einer Gesamtkühlleistung von 70 kW installiert um das Ausstellungsklima sowohl für die äusserst seltenen Exponate aus 9 Ländern als auch für die zahlreichen Besucher sicherzustellen.
Zu den Highlights zählen die bis zu 150 Jahre alten und seltenen Kleidungsstücke der Sioux, bemalte Bisonfelle und ein komplett eingerichtetes Holzhaus aus Grönland.

Für Kümobil ist es bereits die 4. Ausstellungsklimatisierung im Lokschuppen Rosenheim.

Link zu www.indianer-ausstellung.de

Link zu www.kuko.de

1 - 13 von 13 Artikeln
< Zurück 1 Weiter >

Kümobil Kälte- und Klimatechnik GmbH

  • Hauptstr. 59
    88276 Berg/Ravensburg
  • Tel: 0751-56 96 88 0
  • Fax: 0751-56 96 88 610
  • Mail: info@kuemobil.de

Niederlassung Stuttgart:

  • Kümobil Kälte- und Klimatechnik GmbH
  • Tränkestr. 13 (Industriegebiet Tränke)
    70597 Stuttgart Degerloch
  • Tel: 0711 - 722 07 99 0
  • Fax: 0711 - 722 07 99 9